Was ist Stil? Experteninterview im Radio 88,8

Was ist Stil? Experteninterview im Radio 88,8

Im Radio RBB 88,8 bin ich am Samstag, 22.9.2018 zu einem dreistündigen Expertentalk eingeladen. In lockerer Runde und angenehmer Atmosphäre möchte Moderator Ingo Hoppe alles mögliche rund um das Thema „STIL“ wissen. Dies ist auch die häufigste Frage meiner Kunden und Kundinnen. „Wie erlange ich einen eigenen Stil?“

Den Begriff „Stil“ können wir wohl am ehesten mit „Authentizität“ gleich setzen. Personen, die auf uns „authentisch“ wirken, sind uns sympathisch. Sie wirken mit sich und ihrer Umwelt im Einklang. Denn Alter, Figur, soziales Umfeld müssen mit unserer individuellen Stimmung und unserem Charakter in Einklang gebracht werden. Im Gegensatz zum Farbtyp kann sich der Stiltyp im Laufe der Jahre ändern. Unsere Lebenssituation ändert sich schließlich manchmal gewollt oder ungewollt. Auch unsere Figur oder unser Umfeld kann sich ändern. Meistens jedoch haben Menschen zwischen 30 und 35 Jahren ihren Stil gefunden. Das hängt sicherlich damit zusammen, dass sich in dieser Lebensphase sowohl berufliche als auch private Situation bei den meisten Menschen ein wenig mehr festigt. Kundinnen in diesem Alter stellen dann fest, dass der neue Job und die vielleicht erste Führungsposition nicht mehr mit den bauchfreien Tops aus der Studientenzeit in Einklang zu bringen ist. Bei einigen Frauen hat sich auch nach der Geburt der Kinder die Figur geändert und da sie nun Verantwortung für Familie und Job tragen, möchten sie dies in der Kleidung zum Ausdruck bringen. Es gibt viele Gründe für eine private Stilberatung und einen objektiven Blick eines neutralen Betrachters mit geschultem Auge. Daher kann ich meine Aufgabe auch nur in direktem Kontakt mit meinen Kunden wahrnehmen. Ich muss Ihr Wesen und Umfeld einschätzen können. Eine Person, die sehr zurückhaltend und unsicher auf mich wirkt, würde ich nicht in eine zu ausgefallene Kleidung stecken , auch wenn sie „mal was ganz anderes“ möchte. Ebenso kann eine Frau jenseits der Konfektionsgröße 44 nicht glaubhaft im „Audrey Hepburn Look“ wirken. Wenn ein Kunde jedoch den großen Auftritt liebt und gerne im Mittelpunkt steht, können wir anhand von Farben und Accessoires nach einem authentischen Outfit suchen. Sie mögen es lieber sportlich unkompliziert? Dann würde ich die sportliche Note durch einen Sneaker setzen aber bitte nicht in Kombination mit Jeans!  Denn dann geraten Sie wieder in einen „Einheitslook“. Ein Kleid oder eine gut sitzende Stoffhose mit Sneakern kann ebenso sportlich wirken und gibt ihrem Auftritt einen zeitgemäßen und dynamischen Touch. Stil muss außerdem nicht teuer sein! Das ist nur eine falsche Beratung.

Über Lederhemden zur Hochzeit, die richtige Rocklänge für Frauen über 50, was Männer beim ersten Date tragen sollten (und was nicht!), bauchfreie T-Shirts bei Teenagern-und ob die Farbe „Schwarz“ immer und bei allen Menschen geht: Hören Sie mehr Hinweise im Expertentalk podcast des RBB 88,8

Und wenn alles nicht hilft: kontaktieren Sie mich für eine professionelle Stilberatung! info@shopisticated.de

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.